yellow%20and%20black%20excavator%20near%20hill_edited.jpg

Ihr iDig-Partner

Österreich - Schweiz - Südtirol

 

Innovative 2D-Bagger Assistenzsysteme

~ bewährt seit 15 Jahren ~

iDig ist ein innovatives Bagger-2D-System: Ein hochwertiges Kontrollsystem, das einfach zu installieren ist, keine Kabel benötigt, Schweißen und Schrauben überflüssig macht, schnell & einfach von einer Maschine zur anderen zu bewegen, immer an der Spitze der neuesten Technologien. Zu einem fairen & erschwinglichen Preis!

IMG_2771.JPG
EPVZ2042.JPG
multi-machines-ALLEMAND.jpg

Das System - iDig Touch

iDig ist ein innovatives 2D Baggersystem und dient dem Fahrer als Kontroll- und Assistenzsystem. Der Fahrer erhält in Echtzeit die Tiefe, das Gefälle und die Distanz mit einer Genauigkeit von +/- 1 cm. IDig ist ein hochwertiges Kontrollsystem, das ohne Schweißen, Schrauben oder Kabel einfach zu installieren ist.

Warum überzeugt iDig weltweit?

Mehr Sicherheit am Arbeitsplatz

Genaue Grab- und Aushubarbeiten

Kostenersparnis

Maximiertes Maschinenprogramm

Einfache Installation und Einbindung

Minimale Trainingszeit

Einzigartigkeit

Keine Kabel
Solarzellen
Laserempfänger
Kinderleichte Bedienung
Maschinen ungebunden

WhatsApp Image 2021-02-03 at 17.05.52.jp

Josef Pinter - Burgenland

Ich bin mit dem iDIG System sehr zufrieden es hält was es verspricht. Die Beratung und Montage ist äußerst professionell durchgeführt worden. Ich kann es nur weiterempfehlen.

Bild.jpg

Bernd Sigmund - Steiermark

Freundliche und kompetente Beratung und Montage. System ist Weltklasse .  6 Sterne ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

IMG_0115.HEIC

Engelbert Schedler - Vorarlberg

Nach langem Suchen, habe ich mit der iDig endlich das perfekte System für mich gefunden, ohne GPS und einfacher sowie intuitiver Handhabung. Am besten ist die Maßbandfunktion. Einfach ein Hammer System!!!

 

. . . was sagen die Profis dazu . . .

iDig Setinhalt

iDig ist ein rundum komplettes System. Jedes Detail wurde durchdacht, und ist in bereits 4. Generation erfolgreich weltweit im Einsatz. Ein professionelles, baustellentaugliches System,
mit Tausenden zufriedenen Kunden rund um den Globus.

Set1.PNG
 
 
Fotolia_71791579_L-2.jpg
 
IMG_0738.JPG

BAUGRUBEN
Rüsten Sie alle Ihre Bagger auf allen Baustellen mit der iDig-Baggersteuerung aus und steigern Sie Ihre Produktivität.

Über uns

Unser Team verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Baubranche und der Digitalisierung von Baumaschinen.

Unsere Vision ist es die Baubranche mit einem weiteren Digitalisierungsschritt effizienter, wirtschaftlicher und sicherer zu machen.
Unsere Mission ist die Kunden bestmöglich zu beraten und zu unterstützen, damit sie für ihr Geschäft und ihre Kunden einen noch höheren Mehrwert und Nutzen schaffen können, um Kosten zu sparen und Effizienz zu fördern.

teamwork-e1549270232472.jpg
 

GeoLanes GmbH

Schulstrasse 24, 6710 Nenzing

0043 720 317440

 

Partner-Netz

 
 

Tausende Fahrer arbeiten bereits mit dem
iDig-System! 
Wann sind Sie dabei?

Beratung vereinbaren

Ihr Anfrage wird schnellstmöglich bearbeitet!

Dirt Construction Site

Häufig gestellte Fragen - FAQ´s

  • Wie lange gibt es die Firma iDig und ihr Produkte schon?

Die Firma iDig ist ein Tochterunternehmen der Bridgin Group welches vor 15 Jahren gegründet worden ist und ihren Hauptsitz in Frankreich hat. Das aktuell am Markt befindliche iDig Touch 2D System wurde 1000fach verkauft und ist mittlerweile seit 5 Jahren erfolgreich weltweit im Einsatz.

  • Wie viele Bagger kann ich mit einem iDig-Bagger-Assistenzsystem betreiben?

Bei einem System können bis zu 10.000 Konfigurationen gespeichert werden. Das sind beispielsweise 100 Bagger mit 100 Löffel.

  • Wie mache ich den Höhenabgleich beim iDig-System?

Grundsätzlich gibt es beim 2D-System zwei Arbeitsweisen. Entweder wir mittels Referenzpunkt (Höhenpflock, Schachtdeckel, usw.) mit der Löffelschneide ein Null-Abgleich gemacht oder der Höhenabgleich wird mit einem Rotationslaser gemacht. Dafür muss lediglich mit dem Laserempfänger am Baggerstiel in den Laserstrahl gefahren werden.

  • Ist für den Laserabgleich ein spezieller Rotationslaser notwendig?

Nein. Es kann jeder Hersteller und jede Laserfarbe (roter/grüner Laserstrahl) verwendet werden.

  • Was ist der Hauptunterschied zwischen 2D- und 3D-Systemen?

Bei 3D-Systemen bekommt der Bagger die Lage- und Höheninformationen über GPS. Dabei ist wichtig, dass ausreichend Satelliten zur Verfügung stehen um eine hohe Genauigkeit zu erreichen. Ansonsten sind so genannte Totalstationen aufzustellen oder eine Korrekturdatenservice zu nutzen. Bei 2D-Systemen holt sich der Baggerfahrer seine Lage- und Höheninformation über den Höhenabgleich. Diese kann er über einen fixen Referenzpunkt oder den Laserabgleich machen.

  • Was kostet ein 2D-Bagger-Assistenzsystem von iDig?

Das Grundsystem der iDig kostet ca. € 8000,-. Der Maschinentyp (Verstellausleger?) bzw. das Anbaugerät (Schwenkvorrichtung?) sind entscheidend ob weitere Sensoren benötigt werden.